Haltestelle Evangelische Jugend


Wir möchten die Jugendlichen in den Ortschaften in die Erichtung von Haltestellen einbeziehen. Wir erhoffen uns davon, dass unsere Projekte und Angebote mehr Jugendlichen bekannt werden. Die Haltestellen sollen ein sichtbares Signal dafür werden, dass Jugendliche im Ort leben. Jugendliche sollen erkennen, dass in ihrer Region einiges für Jugendliche geboten wird. Dabei entwickeln wir nicht nur alleine Angebote, sondern stehen in ständigem Austausch und ständiger Kooperation mit den Vereinen und Verbänden im Gemeindejugendring. Wir verstehen das Projekt zum einen als Möglichkeit es für gemeinsame Projekte, ganz praktisch als Fahrdienst, zu nutzen. Zum Anderen verstehen wir das Ganze als Pilotprojekt um das Thema Mobilität von Jugendlichen im ländlichen Raum zu aktivieren und einen Disskusions- und Sensibilierungsprozess, auch auf politischer, aber vor allem auf praktischer Ebene, zu initiieren.

Typ
Zielgruppe(n)
Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren
Projektlaufzeit
01.04.2017 - 01.07.2018
Themengebiet
Beteiligung
Region
Cuxhaven

Beste Wirkung | Beste Vielfalt | Beste Experimente

Eure Ideen und euer Engagement sind das BESTE für die Jugendarbeit in Niedersachsen! Das Förderprogramm Generation³ unterstützt euch dabei. Hier könnt ihr Neues ausprobieren, euch qualifizieren, euch ehrenamtlich engagieren. Generation³ steht für mehr Beteiligung, Engagement und Vielfalt! Bei Fragen wende dich an info(at)generationhochdrei.de