Himmelszelt


Wir wollen Vielfalt zeigen bzw. ermöglichen und Menschen aller Herkunft beteiligen sowie einladen. Es soll ein Raum entstehen, in dem sich verschiedene Jugendgruppen und Institutionen vernetzen und begegnen. Dafür wird von der katholischen Kirche neun Tage lang ein Zirkuszelt als Experimentierraum zur Verfügung gestellt.
Das "Himmelszelt" soll Jugendliche aus unterschiedlichen Bereichen die Möglichkeit geben, ein Projekt auszudenken, zu verantworten und umzusetzen.
Ein hauptamtliches Team bildet dabei die Steuerungsgruppe. Jeder Hauptamtliche hat die Verantwortung für einen inhaltlichen Bereich und ist Netzwerker zwischen Steuerungsgruppe und den Initiativen.
Die Verantwortung für die Gestaltung und Umsetzung der Programmpunkte liegt in den Händen der einzelnen Initiativen, hier also in den Händen der unterschiedlichen Jugendgruppen.
Gleichzeitig werden im Rahmen des "Himmelszeltes" verschiedene Initiativen eingeladen, ein Teil des Programmes mit in die Hand zu nehmen. Jede Gruppe, die Ideen für die Gestaltung eines Programmpunktes hat, bekommt die Möglichkeit, sich einzubringen. Die Verantwortlichen der einzelnen AG´s treffen sich regelmäßig mit der Steuerungsgruppe, besprechen ihre Fortschritte und nächsten Planungen und planen dann in ihrer AG weiter.
Somit werden durch diesen Antrag die Ideen von vier eigenständige Gruppen gemeinsam gefördert.

Typ
Zielgruppe(n)
Ehrenamtliche aus dem eigenen Verband/der eigenen Initiative
Ehrenamtliche aus mehreren Verbänden/Initiativen
Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren
Junge Erwachsene ab 18 Jahren
Kinder unter 7 Jahren
Kinder zwischen 7 und 13 Jahren
Projektlaufzeit
01.09.2016 - 31.12.2016
Themengebiet
Engagement & Experimentelles
Region
Wolfsburg

Beste Wirkung | Beste Vielfalt | Beste Experimente

Eure Ideen und euer Engagement sind das BESTE für die Jugendarbeit in Niedersachsen! Das Förderprogramm Generation³ unterstützt euch dabei. Hier könnt ihr Neues ausprobieren, euch qualifizieren, euch ehrenamtlich engagieren. Generation³ steht für mehr Beteiligung, Engagement und Vielfalt! Bei Fragen wende dich an info(at)generationhochdrei.de