#maulaufmachen


Mit dem #maulaufmachen wollen wir Argumente gegen aktuelle "Stammtischparolen" widerlegen und jugendnah aufbereiten. Ebenso wollen wir Jugendliche und junge Erwachsene motivieren ihr "Maul auf zu machen" um gegen entsprechende Äußerungen zu argumentieren. Dadurch, dass die Argumente von Jugendlichen selbst erarbeitet werden, erhoffen wir uns die Aussagen zu bearbeiten, die aktuell sind und Vorurteile aufbauen anstatt sie abzubauen.

Typ
Zielgruppe(n)
Ehrenamtliche aus dem eigenen Verband/der eigenen Initiative
Ehrenamtliche aus mehreren Verbänden/Initiativen
Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren
Junge Erwachsene ab 18 Jahren
Multiplikator-inn-en und/oder Fachkräfte der Jugendarbeit/Bildungsarbeit
Politiker-innen und gesellschaftliche Entscheidungsträger-innen
Potentielle neue Ehrenamtliche Jugendliche für den Verband/die Initiative
Projektlaufzeit
01.01.2016 - 31.12.2016
Themengebiet
Vielfalt
Region
Emsland

Beste Wirkung | Beste Vielfalt | Beste Experimente

Eure Ideen und euer Engagement sind das BESTE für die Jugendarbeit in Niedersachsen! Das Förderprogramm Generation³ unterstützt euch dabei. Hier könnt ihr Neues ausprobieren, euch qualifizieren, euch ehrenamtlich engagieren. Generation³ steht für mehr Beteiligung, Engagement und Vielfalt! Bei Fragen wende dich an info(at)generationhochdrei.de