"Mit jedem Wort" - Botschafter für Anne Frank


Die heterogene Gruppe von Schüler- und TeamerInnen wird durch eine gemeinsame Vorbereitung zu Botschaftern für Anne Frank ausgebildet. Sie wird durch verschiedenste Bausteine auf ihre Aufgabe vorbereitet und soll sich als Aktionsgruppe finden und verstehen. In einem Aktionszeitraum, der vom 19. 11. bis 17.12. 2015 vorgesehen ist, sollen sie nicht nur eine multimediale Anne-Frank Ausstellung des Anne Frank Zentrums in Berlin begleiten, sondern ebenso Diskussionsabende leiten, Theatergruppen begleiten, Filmabende vorbereiten und reflektieren, Konzerte organisieren und mit viel Öffentlichkeitsarbeit auf ihr Anliegen aufmerksam machen. Jeder Botschafter wird für sich dabei seinen Weg und seinen Zugang zu der Geschichte von Anne Frank selbst erarbeiten und auch Lernbausteine für andere draus entwickeln. Die SchülerInnen müssen dazu bewusst einen Schritt aus dem Bewertungssystem Schule heraus gehen und die TeamerInnen werden sich auf Schule als Handlungsfeld einlassen müssen. Aus dem Zusammenspiel von verschiedensten Veranstaltungen im Aktionsmonat sollen sie auch Profis in der Organisation von zukünftigen Veranstaltungen ausgebildet werden.

Typ
Zielgruppe(n)
Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren
Projektlaufzeit
01.09.2015 - 01.05.2016
Themengebiet
Beteiligung
Region
Hameln-Pyrmont

Beste Wirkung | Beste Vielfalt | Beste Experimente

Eure Ideen und euer Engagement sind das BESTE für die Jugendarbeit in Niedersachsen! Das Förderprogramm Generation³ unterstützt euch dabei. Hier könnt ihr Neues ausprobieren, euch qualifizieren, euch ehrenamtlich engagieren. Generation³ steht für mehr Beteiligung, Engagement und Vielfalt! Bei Fragen wende dich an info(at)generationhochdrei.de