Unterwegs im Viertel - mobiles Spiel- und Bewegungsangebot im Stadtteil


Bei dem Projekt handelt es sich um ein mobiles Spiel-, Sport- und Bewegungsangebot, das Kindern und Jugendlichen ab 9 Jahren in ihrem unmittelbaren Wohnumfeld – also dort, wo sie leben – unterbreitet wird.

Der Stadtteil Wülfel und hier besonders die Dorf- und Pieperstraße, in denen die Durchführung vorgesehen ist, sind laut Sozialbericht der Stadt Hannover, ein Wohngebiet mit besonderem sozialen Handlungsbedarf. Die hier lebenden Kinder und Jugendlichen stammen in der Regel aus schwachem sozialen Umfeld und haben häufig einen Migrationshintergrund. Da die Familien/ allein Erziehenden kein geregeltes oder nur ein sehr geringes Einkommen haben, stehen den Kindern und Jugendlichen kaum finanzielle Mittel beispielsweise zur Freizeitgestaltung zur Verfügung.

Das geplante niedrigschwellige Projekt bietet Kindern und Jugendlichen Gelegenheit einer gemeinsamen Freizeitgestaltung, vermittelt ihnen Spaß am Spielen, Basteln, sich bewegen und lässt sie gleichzeitig ihren Lebensraum neu und anders entdecken.

Das Projekt verfolgt darüber hinaus das Ziel, Kinder und Jugendliche behutsam an die Angebote eines Jugendverbandes und dessen Werte heranzuführen. Es fördert und unterstützt durch gemeinsames Erleben den sozialen Umgang mit- und untereinander; es fördert die Teamfähigkeit durch gegenseitige Unterstützung und erhöht die Teilhabechance der Zielgruppe an der Gesellschaft in ihrem Stadtteil.

Die wöchentlich stattfindenden Angebote sind offen für alle. Es wendet sich an beide Geschlechter in gleicher Weise. Die Teilnahme ist freiwillig und kostenfrei.

Die das Projekt durchführenden Ehrenamtlichen des Jugendverbandes erhalten ein weiteres Praxisfeld mit der Gelegenheit, sich in den Bereichen von Integration und Teilhabe zu qualifizieren und Kindern und Jugendlichen und Kindern und Jugendliche an die Strukturen des Jugendverbandes heranzuführen.

Typ
Zielgruppe(n)
Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren
Junge Menschen mit besonderem Förderbedarf
Kinder zwischen 7 und 13 Jahren
Projektlaufzeit
01.06.2016 - 30.11.2016
Themengebiet
Vielfalt
Region
Hannover (Region)

Beste Wirkung | Beste Vielfalt | Beste Experimente

Eure Ideen und euer Engagement sind das BESTE für die Jugendarbeit in Niedersachsen! Das Förderprogramm Generation³ unterstützt euch dabei. Hier könnt ihr Neues ausprobieren, euch qualifizieren, euch ehrenamtlich engagieren. Generation³ steht für mehr Beteiligung, Engagement und Vielfalt! Bei Fragen wende dich an info(at)generationhochdrei.de